|
Projekte

Die Schülerinnen und Schüler der 3b befüllen jede Woche gemeinsam ein Schätzglas mit ihren mitgebrachten Alltagsgegenständen. Gemeinsam wird dann geschätzt und anschließend natürlich geprüft, wieviel hineingepasst hat.

In der school@home haben die Kinder die Aufgabe Zuhause mit ihren Familien selbst ein Schätzglas zu befüllen.

Das ganze kann jeder Zuhause nachmachen, das ist nämlich gar nicht so einfach! Oder was glaubt ihr, wie viele Nudeln passen in ein Eimerchen?