• Hardtschule

AES – Alltagskultur, Ernährung und Soziales

Jeden Donnerstag haben wir 3 Schulstunden AES. AES ist ein Wahlfach. Man kann sich ab der 7. Klasse entscheiden, ob man in Technik, Französisch oder AES möchte.

AES bedeutet Alltagskultur, Ernährung & Soziales. Wir beschäftigen uns zum Beispiel mit gesunder Ernährung, Bewegung und Lebensmittelkennzeichnung. Bei der Praxis in der Küche geht es um die Nahrungszubereitung. Wir beschäftigen uns auch mit Hygienemaßnahmen wie Lebensmittelhygiene und persönlicher Hygiene (Hände waschen, Haare zusammenbinden), wie man richtig spült und was regional und saisonal bedeutet (Obst und Gemüse soll aus der Region gekauft werden).

Wir haben zum Beispiel Pfannkuchen, Muffins, Pizza (natürlich selbst gemacht), Plätzchen und Obstsalat hergestellt. Als nächstes machen wir Pasta. Ich habe AES gewählt, weil es mich gut auf das Leben vorbereitet.

Sina, Klasse 7a