• +49 7245 938143
  • Mo - Fr: 8:00 - 12:00
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Hardtschule hat Talent(e)

Jedes Jahr auf`s Neue ist der begeisterte Zuschauer erstaunt, dass in einen derart gut gefüllten Saal noch so viel Talent hineinpasst!

Immer wieder ein Highlight das Streichensemble StreichzHarDt , welches mit Klassik und Seemann`s-Klängen die Zuhörer auf den Abend einstimmte. Die HarDt-Steps brachten Schwung auf die Bühne und schafften Spaß mit dem Honky-Tonk-Song. Konzentration erforderte das Klatschspiel von den Vortragenden wie den Zusehenden gleichermaßen. Cup-Song-Action und Bruder-Jakob gesungen in fünf Sprachen ließen jeden staunen. Kein Auge trocken blieb bei der Dia-Show zu „Und außerdem sind Borsten schön“. Weiß nun jeder Anwesende auf eindeutig und extrem lustig dargestellte Weise, dass er richtig ist, so wie er ist. Fußball-Cha-Cha-Cha stimmte auf den Sieg in der EM2016 und der Policeman-Tanz plus Cheerleading-Einlagen auf die Pause ein. Essen gut – Pause gut! Weiter mit dem allzeit beliebten von den Schüler/-innen selbst verfassten Theaterstück, was der Welt zeigte, dass die Technik in den Händen des Bösen nichts Gutes verheißt. Klasse Mädels rockten das Haus mit Powertanz und die Zugabe war ein unausweichliches Muss! Wer hat an der Uhr gedreht? fragten die 4. Klassen – denn tatsächlich vergingen die Stunden wie im Fluge und es war Zeit für den Hardt-Schulsong. Weit gehört zeigte dieser wieder einmal, wie gerne die Kinder auf diese Schule gehen. Danke an alle Talente, an die Lehrer, die diese entdecken, fördern und in ein tolles Programm packen, an die Eltern für die Köstlichkeiten, an die Schulleitung für Ihren Einsatz, die Tontechniker für den Sound und an das Pfarramt St. Bernhard für den schönen Raum. Nächstes wird mit Spannung erwartet!